Oper 4.0 – Ein Highlight in der klassischen und barocken Aufführungspraxis

Oper 4.0 - das ist das Erlebnis Oper neu gedacht und neu inszeniert: unmittelbar, emotional, ganzheitlich. Mehr zum Konzept von Oper 4.0 finden Sie hier...


Stimmen zur Oper 4.0

 

„Gesang und Musik bilden eine nie gehörte Einheit von großer Präzision und Verständlichkeit.“

 

Arend Prohmann, 2014

langjähriger Produzent und Aufnahmeleiter für

Deutsche Grammophon, Decca und andere führende Klassiklabels

 

 

„Bezaubernd, wie da in Mozarts Musik der Gefühlsverwirrungen die unterschiedlichen Orchesterfarben zu einem Gemälde aus Pastell zusammenfließen.“

 

Ches Themann, 2014

Opernregisseur


Ins Leben gerufen wurde die Vision der Oper 4.0 von der italienischen Dirigentin Giuliana Retali, die ihre umfassende instrumentale Ausbildung in Barockmusik und Alter Musik in ihre Arbeit als temperamentvolle Operndirigentin einfließen lässt. Mehr zu Giuliana Retali hier...

23. SEPTEMBER 2017

UM 20:00

AUDITORIUM DE PALMA

 

Dirigentin

Giuliana Retali

Regie

Deda Cristina Colonna

Orchester

Camerata Mallorquina